(B) Zustand nach Verkehrsunfall

Die Feuerwehren aus Ketternschwalbach, Bechtheim und Aarbergen-Panrod wurden um kurz nach 9:00 Uhr auf die B417 in Richtung Hünfelden-Kirberg zur Unterstützung bei einem Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort kam es zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Pkw, bei denen Betriebsmittel ausgelaufen sind. Diese wurden von den alarmierten Einsatzkräften aufgenommen.

(B) Sturmschaden

Die Feuerwehr Ketternschwalbach wurde gemeinsam mit den Feuerwehren aus Daisbach und Panrod auf die K525 von Panrod in Richtung Burg Schwalbach zu einem umgestürzten Baum alarmiert.

(B) Amtshilfe für die Polizei

Die Feuerwehren aus Bechtheim und Ketternschwalbach wurden zur Amtshilfe für die Polizei nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall zwischen der B417 und Ketternschwalbach musste die Strecke für die Unfallaufnahme vollgesperrt werden.